Bestellung

LightCycler® Hybridisierungssonden können per E-mail:

oder über den OligoShop (www.tib-molbiol.com) bestellt werden.

In manchen Ländern haben wir Distributoren, über die die Bestellungen gehen sollten. Für Bestellungen per Fax können wir Ihnen eine Bestellseite zur Verfügung stellen (pdf). DOWNLOAD-FILE

  • Bitte bei allen Bestellungen die Art der Markierung angeben:
    (LightCycler® Red 610, 640, 670 oder 705).
  • Bitte die 3'-Phosphorylierung über ein 'p' oder 'ph' oder 'PH' angeben.
  • Bitte die gewünschte Bestellmenge in nmol angeben:
    (0,3 - 1 - 3 - 6 (2x3) - 30)
  • Sonden können auf Wunsch in Aliquots je 1 nmol bestellt werden

Markierte Primer: Intern können Fluorophore (Fluorescein, LightCycler® Red) nur über ein dThymidin (nicht das 3'-terminale Thymidin) gekoppelt werden. Die Kopplung erfolgt über die 5-Position der Base.

Bereits zuvor bei uns bestellte Sonden können auch über ihre Sequenznummer nachbestellt werden (Lieferadresse oder Person muß identisch sein). Für Nachbestellung von Sonden nach Sequenznummern gewähren wir einen Nachbestellungsrabatt in Höhe von 25 € je Sonde / Sondenpaar.